Original II.png
Business and Entrepreneurship concept. Speaker giving a talk in conference hall at busines

RESILIENZ ALS WESENTLICHES ELEMENT MODERNER UNTERNEHMENSKULTUR

Ein Win-Win-Modell für die Organisation der Zukunft

Inhaltsbeschreibung

Seit Ende der 1990er Jahre untersuchen immer mehr Wissenschaftler, welche Bedeutung Resilienz für Organisationen hat. Bedingt durch die großen Megatrends wie Globalisierung, Digitalisierung, demografische Entwicklung, Migration und mehr, befinden sich Unternehmen und Verwaltung heutzutage fast ständig in Veränderungsprozessen. Diese wirkt sich auf die Führungskräfte und auf alle Beschäftigte der Organisationen aus - Langzeiterkrankungen, psychische Erkrankungen und Burnout nehmen zu.

Um hier gegenzusteuern, benötigen die Organisationen eine deutliche Steigerung ihrer Resilienz. Gemeint sind Widerstandskraft und Robustheit eines Systems bei gleichzeitiger Flexibilität. Neben der persönlichen Resilienz-Förderung der Mitarbeiter:innen sind auch geeignete menschenfreundlichere Strukturen zu schaffen. Hierzu gehöre auch flexiblere und teamartige Organisationsstruktur sowie funktionale Sicherheitspuffer als Teil eines resilienten Gesamtkonzepts.

​​

Dauer

1 Stunde zzgl. 1 Stunde Diskussion und Austausch

​​​​

Veranstaltungsorte

  • Unternehmen Inhouse

  • Tagungs- und Veranstaltungsorte nach Vereinbarung​

Vortragsredner

Karl Kaz ​

Für die Durchführung gelten unsere jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).